Karl Rosner

Batch Automation UC4

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Tipps und Tricks Tipps und Tricks: UC4
Tipps und Tricks: UC4

Auf den folgenden Seiten stelle ich einige Tipps und Tricks zu ausgewählten Themen in UC4 vor. Die Themen entstammen alle der betrieblichen Praxis und sind alle in der angeführten Form oder in vergleichbarer Weise im Einsatz.

Detaillierte Informationen zu einzelnen Punkten lasse ich Interessierten gerne auf Anfrage zukommen.



Früheste Startzeit ändern

Ändern der frühesten Startzeit

Bei zeitgesteuerten Teilen eines Batches ist es bisweilen erforderlich, die üblicherweise fest eingetragenen Startzeiten zu verändern.Hier wird eine einfach Lösung, wie dies dynamisch erfolgen kann, vorgestellt.

Weiterlesen...
 

Dynamische Menus in UC4

Dynamische Menus in UC4

Menus in UC4 zu erstellen, ist vergleichsweise einfach. Allerdings haben diese "einfachen" Menus den Nachteil, daß die Anzahl der Menupunkte bei der Programmierung fest vorgegeben sein muß. Weiter ist der Zugriff auf die Inhalte dieseer Menupunkte (Benutzereingaben) nur über zuvor definierte UC4 Scriptvariablen möglich. Im folgenden soll beschrieben werden, wie trotzdem generische Menus erstellt und verwendet werden können.

Weiterlesen...
 

Existiert ein UC4 Objekt?

Existiert ein UC4 Objekt in einem Mandanten?

Bisweilen ist es erforderlich zu prüfen, ob es in einem UC4 Mandanten ein bestimmtes UC4 Objekt gibt, weil ohne dieses Kenntnis die Abläufe unkontrolliert abbrächen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu verifzieren.

Weiterlesen...
 

Reorg der UC4 DB

Ausgangsproblem

In einer Installation sollen alle Mandanten periodisch reorganisiert werden. Es ist unwichtig, wie lange dieser Reorg dauert, er kann (und soll) auch in der Online-Zeit des Systemes erfolgen. Wichtig ist, daß nach Beenden des Reorgs aller Mandanten der Reorg automatisch nach einer bestimmten Anzahl von Tagen wieder anläuft. Im Fehlerfall soll der gesamte Ablauf stehen bleiben und eine email an die Administratoren geschickt werden.

Weiterlesen...
 

Dynamisch gesteuerte JOBG

Wozu JOBG?

Der Einsatz von Jobgruppen wird oft vermieden, da ihr Nutzen nicht offensichtlich ist. Dabei ist ihre Verwendung recht einfach: JOBG erlauben es, die Anzahl gleichzeitig laufender Objekte zu begrenzen und ihren Returncode zurückzumelden.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 2